Un Ballo in Maschera 2015

Un Ballo in Maschera 2015

Der Lions Club Arte Wien lädt am 9. Januar 2015 bereits zum 11. Mal zum legendären Maskenball „Un Ballo in Maschera“ ein. Wie jedes Jahr wird der Ball von einem exquisiten Gala Dinner begleitet. Der Reinerlös geht wie immer an eine Wohltätigkeitsorganisation. Dieses Mal wird an „Licht ins Dunkel“ gespendet, die damit eine besonders hilfsbedürftige Familie in Österreich unterstützen werden.

Lassen Sie sich von einem exklusiven 4-Gänge Menü auf Hauben-Niveau verzaubern. Das Menü, Champagner und andere Getränke sowie ein kleiner Mitternachtsnack sind im Ticketpreis enthalten. Dies macht den Un Ballo in Maschera zum kostengünstigsten Nobelball in Österreich. Tanzen Sie begleitet von der Musik des Wiener Residenzorchesters durch die Nacht und genießen Sie die edle Stimmung in den Räumlichkeiten des Palais Auersperg.

Bis Mitternacht muss jeder Gast eine Maske tragen, die im Palais für Sie erhältlich sind. Die Garderobe sollte auf die noble Stimmung des Balls abgestimmt sein. Dresscode für Damen: Lange Abendkleider oder historische Kostüme, Dresscode für Männer: Frack oder Smoking

Hintergrund zum Lions Club

Lions Clubs International (LCI) ist eine Charity Organisation, die vom amerikanischen Unternehmer Melvin Jones am 7. Juni 1917 in Chicago gegründet wurde. Derzeit gibt es mehr als 46.000 lokale Vereine und über 1,35 Millionen Mitglieder in über 200 Ländern auf der ganzen Welt. Der Hauptsitz befindet sich in Oak Brook, Illinois in den USA. Die Organisation hilft Menschen in Not auf lokaler und globaler Ebene.

Der Schwerpunkt der Lions Clubs International ist es Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Alle gespendeten Gelder kommen karitativen Einrichtungen zu Gute. Die Verwaltungskosten werden zur Gänze von den Mitgliedern übernommen Ein Teil des Geldes wird immer für bedürftige Menschen in der Gemeinde des jeweiligen Clubs eingesetzt.

Der erste österreichische Lions Club wurde 1952 gegründet. Der Lions Club Wien Arte ist einer von 207 Lions Clubs in Österreich, die derzeit zusammen etwa 7000 Mitglieder zählen.

Un Ballo in Maschera 2015

Der Lions Club Arte Wien lädt am 9. Januar 2015 bereits zum 11. Mal zum legendären Maskenball „Un Ballo in Maschera“ ein. Wie jedes Jahr wird der Ball von einem exquisiten Gala Dinner begleitet. Der Reinerlös geht wie immer an eine Wohltätigkeitsorganisation. Dieses Mal wird an „Licht ins Dunkel“ gespendet, die damit eine besonders hilfsbedürftige Familie in Österreich unterstützen werden.

Lassen Sie sich von einem exklusiven 4-Gänge Menü auf Hauben-Niveau verzaubern. Das Menü, Champagner und andere Getränke sowie ein kleiner Mitternachtsnack sind im Ticketpreis enthalten. Dies macht den Un Ballo in Maschera zum kostengünstigsten Nobelball in Österreich. Tanzen Sie begleitet von der Musik des Wiener Residenzorchesters durch die Nacht und genießen Sie die edle Stimmung in den Räumlichkeiten des Palais Auersperg.

Bis Mitternacht muss jeder Gast eine Maske tragen, die im Palais für Sie erhältlich sind. Die Garderobe sollte auf die noble Stimmung des Balls abgestimmt sein. Dresscode für Damen: Lange Abendkleider oder historische Kostüme, Dresscode für Männer: Frack oder Smoking

Hintergrund zum Lions Club

Lions Clubs International (LCI) ist eine Charity Organisation, die vom amerikanischen Unternehmer Melvin Jones am 7. Juni 1917 in Chicago gegründet wurde. Derzeit gibt es mehr als 46.000 lokale Vereine und über 1,35 Millionen Mitglieder in über 200 Ländern auf der ganzen Welt. Der Hauptsitz befindet sich in Oak Brook, Illinois in den USA. Die Organisation hilft Menschen in Not auf lokaler und globaler Ebene.

Der Schwerpunkt der Lions Clubs International ist es Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Alle gespendeten Gelder kommen karitativen Einrichtungen zu Gute. Die Verwaltungskosten werden zur Gänze von den Mitgliedern übernommen Ein Teil des Geldes wird immer für bedürftige Menschen in der Gemeinde des jeweiligen Clubs eingesetzt.

Der erste österreichische Lions Club wurde 1952 gegründet. Der Lions Club Wien Arte ist einer von 207 Lions Clubs in Österreich, die derzeit zusammen etwa 7000 Mitglieder zählen.

Schreibe einen Kommentar

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(http://auersperg.com/wp-content/uploads/2017/10/slider-vestibuel.jpg);background-size: initial;background-position: center center;background-attachment: initial;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 160px;}